Adventskalendertürchen Nr.20: Künstlerporträts

Heiner Müller, 1968, Foto: (c) Roger Melis / Lehmstedt Verlag

Roger Melis arbeitete unter anderem als wissenschaftlicher Fotograf an der Berliner Charité, als Modefotograf, als Bildreporter für Zeitungen oder als Dozent für Fotografie – doch stets widmete er sich auch seiner liebsten Sparte, der Porträtfotografie. Ein im Lehmstedt Verlag erschienener Bildband zeigt Künstlerporträts aus den Jahren 1962 bis 2002.

Und dafür holte er zahlreiche bekannte Persönlichkeiten aus Kunst und Literatur vor die Linse: Günter Grass 1962 in Berlin-Grunewald und 1991 in Berlin-Friedenau, Helene Weigel bei einem Schriftstellertreffen 1965 in Weimar, Peter Weiss in der Berliner Akademie der Künste 1997, Christa Wolf 1992 in Berlin-Pankow.

Alle Portraits wurden in schwarz-weiß aufgenommen und bringen die jeweilige Künstlerpersönlichkeit mit all ihren Gedanken, Errungenschaften und mitunter Sorgenfalten auf beeindruckende Weise in einer Aufnahme zum Ausdruck: Roger Melis wirft einen Blick in die Seelen der Porträtierten.

Roger Melis: Künstlerporträts 1962-2002. Lehmstedt Verlag, Leipzig 2008. Gebunden, 232 Seiten, zahlr. Abb., 29,90 Euro. ISBN 978-3-937146-54-6.
Bei Amazon bestellen

Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender 2011, Specials abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>