• Wolfgang Tillmans

    • Ausstellung: 01.10.10 - 11.12.10
    • Fotografie
    • Wolfgang Tillmans: Tukan, 2010 C-Print Courtesy: Galerie Daniel Buchholz, Köln/Berlin Abbildung erschienen im KUNST Magazin Ausgabe November 2010 -Wolfgang Tillmans: Tukan, 2010

      Wolfgang Tillmans' frühere Arbeiten, die überwiegend abstrakt waren, thematisierten die objekthaften Aspekte der Fotografie. Anknüpfend an diese Werke, aber weniger fokussiert auf das unmittelbare soziale Umfeld des Künstlers, zeigen die neuen Arbeiten urbanes wie ländliches Leben in einer globalisiert und technologisiert erscheinenden Welt. Das Abbilden dieser Bedingtheiten und des Sichbewegens innerhalb unterschiedlicher Realitäten ist Tillmans ein besonderes Anliegen. Die neuartige Farbsensibilität kann ihre Herkunft einerseits in dem futuristischen Erscheinungsbild der Welt haben, andererseits in der Farbgebung der abstrakten Werke.


Galerie Buchholz Berlin

  • Fasanenstr. 30
  • 10719 Berlin
  • Telefon: 030 88 62 40 56
  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: 11:00 - 16:00 Uhr
  • Sonntag: geschlossen