Frieze Art Fair London: Herald St

Matthew Darbyshire, Untitled: Shelves No.10, 2011 / Foto: Julia Schmitz

Der 1977 in Cambridge, England geborene Matthew Darbyshire beschäftigt sich in seiner Arbeit mit der Gestaltung zeitgenössischem Designs und der Frage, warum wir von Objekten in satten Farben angezogen werden. Zu sehen sind seine gesammelten Glasobjekte, die farblich sortiert in einer Glasvitrine präsentiert werden, bei der Galerie Herald St aus London.

Dieser Beitrag wurde unter Frieze Art Fair London 2011, Messen, Reviews abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>